Nach dem riesigen Erfolg von Django Unchained kommt jetzt ein weiterer Western vom Hause Tarantino, welcher sein insgesamt achtes Werk ist. Dieses mal in Form eines Showdowns acht hasserfüllter Personen. Unter anderem mit: Samuel L. Jackson, Kurt Russel, und Tim Roth. Jeder, der seine Filme kennt, weiß, dass sie vor allem von erstklassigen Dialogen leben. Wer allerdings Django gesehen hat und dachte, es wird wieder das Gleiche werden, soll gewarnt sein. Quentin Tarantino schlägt mit „The Hateful Eight“ eine andere Richtung ein. Die Location des Films ist auf wenige Sets begrenzt und es geht fast ausschließlich um die gut durchdachten Dialoge. Für reine Actionjunkies ist der Film also abzuraten. Das sollte aber nichts heißen. Denn wer seine älteren Filme liebt, wird sich mit The Hateful Eight wie zuhause fühlen.

Merken