Projekt Beschreibung

Ausgabe 12 / Dezember 2018

SpĂ€t hell und frĂŒh dunkel. Nasskalt und Jahresende. Endstress beim Geschenkeeinkauf. Nutzt die Gelegenheit und kommt runter. Bei einem guten GlĂŒhwein auf einem der zahlreichen WeihnachtsmĂ€rkte. Wir waren fleißig und haben im Checker neunzehn Burg- und Schloßhotels mit allen Detailinfos, von Zimmerpreisen, Extras und Arrangements, zusammengefĂŒhrt. Das zwei Unternehmerinnen eine Sprachenschule in Bad Nauheim eröffnen und dann Freunde werden – man kennt es eigentlich anders herum – könnt Ihr in „Köpfe der Stadt“ nachlesen. Hier plaudern Janine Havanci und Isla Tauber-Henderson aus dem NĂ€hkĂ€stchen (Seite 18/ 19).
In „Blick in die KĂŒche“ sind wir wieder mal anders vorgegangen. Wir haben Markus Breidenbach in Wöllstadt besucht. Seine Firma steht auf den beiden SĂ€ulen Catering und GaststĂ€tte. Wie die ArbeitsablĂ€ufe gebĂŒndelt und umgesetzt werden, verraten wir auf den Seiten 6/7. Einen Mammuttest habe ich fĂŒr den Gastrocheck hinter mir. Doppelter Espresso, mein LieblingsgetrĂ€nk, in ĂŒber 20 CafĂ©s. Wer die Nase vorn hat, erfahrt Ihr auf den Seiten 34/ 35. Tipps sind wieder eine Menge dabei: Ein Reisetipp nach Irland von Uwe Haas, Claus Kaiser stellt einen tollen Wein fĂŒr die kommenden Festtage vor, Heidi Siegesmund ist fĂŒr den Geheimtipp in der Alten KlostermĂŒhle im Kloster Arnsburg eingekehrt und Kerstin Podszus hat zur Jahreszeit wieder ihren Apothekentipp. Lifestyle mit Julia Unger, eine spannende Weihnachtsgeschichte von Krimiautorin Jule Heck, zum Nachdenken wieder unser Gedankenlesen von Sandra Feldmann, Beauty mit Alex Lange und natĂŒrlich Buntes wie immer: Horoskop, RĂ€tsel, Psychotest, Kino und Ausgehn. Gazette macht auch Event und Netzwerk. Erstmals waren wir in einem Autohaus zum Daten. NĂ€heres erfahrt Ihr auf den Seiten 30 und 31.

Das Gazette Team wĂŒnscht Euch und Euren Lieben ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein gesundes neues Jahr.
Viel Spaß beim Schmökern

Euer Dirk Ex
(Chefredakteur, Herausgeber)