Gastrocheck: Eiskaffee

///Gastrocheck: Eiskaffee

Gastrocheck: Eiskaffee

In Deutschland und Österreich ist Eiskaffee ein aufgebrühter und danach erkalteter Kaffee mit Vanilleeis. Der Eiskaffee ist in der Regel nicht gesüßt und wird häufig mit einer Haube aus Schlagsahne, üblicherweise aus einem schlanken Glas mit Trinkhalm serviert.

Wir haben im Juni sechzehn Cafés!! besucht.

Alleine in der Kurstadt haben wir neun Eiskaffees bestellt. Dazu waren wir noch in Friedberg, Butzbach und Florstadt. Bezahlt haben wir von 3,30 bis 5,40 €. Alles wurde in Gläsern serviert, wir haben kreative Toppings fotografiert. Mal mehr mal weniger Sahne, meist mit zwei Bällchen Eiskrem. Natürlich sind viele Eiscafés ganz vorne dabei, da im Namen ja auch das Wort Eis und Kaffee sitzt. Gewonnen hat ein Cafe, was wir so gar nicht auf dem Schirm hatten. Bekannt durch gutes Frühstück und selbstgemachten Kuchen hat sich mit einem Punkt Vorsprung das Schweizer Milchhaus im Kurpark mit 24 von 25 möglichen Punkten den ersten Platz gesichert.

Gleich sechs Cafés folgen mit 22 Zählern. Alle verköstigten Produkte waren lecker. Mal mit Karamell, mal mit Espresso ausgelassen. Eine erfrischende und zur Außentemperatur wohltuende Erfrischung. Im August haben wir wieder ein typisches Sommergetränk. Wir werden im Gazette Gebiet den Klassiker und den Shakes testen: Den Erdbeer Shake.

Gastrocheck: Eiskaffee

Gastrocheck: Eiskaffee

Von |2018-07-24T19:20:21+00:0024.07.2018|Kategorien: Gastro Check|Tags: , , , , |

About the Author:

Stadt Gazette – Unabhängig anders. Das ist unser Motto und danach suchen wir auch unsere Themen aus. Bedingung: Diese müssen aus der Nähe kommen. Bad Nauheim - Butzbach - Friedberg - Rosbach - Hessen / Wetterau

Hinterlassen Sie einen Kommentar