Der Muntermacher … klein, stark, braun: Der Espresso

Der Exportschlager aus Italien: In den 60/70 er Jahren geht die kleine Tasse auf Erkundungstour durch Europa. Espresso ist eine aus Mailand stammende Kaffeezubereitungsart, bei der heißes Wasser mit hohem Druck durch sehr fein gemahlenes Kaffeemehl aus dunkel gerösteten Kaffeebohnen gepresst wird. Das Verfahren ergibt einen konzentrierten Kaffee, auf dem sich eine dichte, haselnussbraune Schaumschicht – die Crema – befindet, die zu seinem Aroma beiträgt. Durch die starke Röstung enthält das Kaffee- mehl für Espresso weniger Koffein als die gleiche Menge Kaffeemehl, das für Filterkaffee verwendet wird. Entsprechend ist bei den typischen Portionsgrößen auch die Koffeinmenge pro Tasse Espresso geringer als pro Tasse Filterkaffee. Ein guter Espresso ist eine echte Herausforderung, hängt er doch von so vielen Faktoren wie Bohne, Röstung, Mahlgrad, Wassertemperatur, Menge, Härtegrad des Wassers und regelmäßige Wartung und Reinigung der Maschine ab.

Wie sieht die Praxis aus? Herausgeber Dirk Ex (in den 90er Jahren selbst Inhaber einer Kaffeebar) sowie Espressoliebhaber Mark Löchner testen in der aktuellen und in kommenden Ausgaben den besten Espresso einer Stadt. Gestartet sind wir in der Kreisstadt Friedberg. Und haben durchaus gravierende Unterschiede festgestellt. Ohne Ankündigung, erst nach der Bestellung, haben wir unsere Testanfrage gestellt. Im Ergebnis führen wir die Locations auf, wo uns das genehmigt wurde.

Besucht haben wir das Eiscafe Cortina, Mama Lous Sandwich und Cafe, Cafe Bar Nino, Teehaus Löw, Cafe Bar Novum und im TOP MAN. Es gab gute Espressis, positiv auffällig die leicht schokoladige Note beim Teehaus Löw. Der runde Geschmack bei Nino und TOP MAN, die kräftige leckere Version im Cortina. Für das gleiche Produkt haben wir eine Spanne von 1,50 bis 1,90 € ermittelt, geschmacklich gab es echte Ausreißer. Mal mit, mal ohne Wasser, mal mit, mal ohne Keks. Weisser und/oder brauner Zucker. Anmerkung: Die Ergebnisse sind rein persönliche Bewertungen.

Download: Esspressotest-Friedberg-Hessen-Wetterau.pdf